Datum: 30. Juli 2020 
Alarmzeit: 16:48 Uhr 
Art: Feuer 2 AGO 
Einsatzort: Geilenkirchen – Grotenrath 


Einsatzbericht:

+++++ Einsatz +++++
14/2020
30.07.2020 16:44 Uhr

Alarmiert:
LE Geilenkirchen
LE Süggerath
LE Gillrath-Hatterath
LE Teveren
LE Tripsrath-Niederheid
LE Nirm
LE Prummern
LE Waurichen
Einsatzleitdienst FW Geilenkirchen
Betreuungseinheit Malteser Hilfsdienst Geilenkirchen
Rettungsdienst
Polizei

Ort:
Geilenkirchen – Grotenrath
Teverener Heide

Stichwort:
Feuer 2 AGO – brennt Grasfläche, mehrere Stellen

Lage vor Ort:
Nachdem es nun glücklicherweise länger kein Feuer im Bereich der Heide gab wurde die Feuerwehr am 30.07. erneut zu gleich mehreren brennenden Stellen in der Teverener Heide alarmiert. Nach der ersten Erkundung war klar, dass mindestens zwei Stellen mit je 200m² Heidefläche in Flammen standen. Mit dem Einsatz von 4 C-Rohren konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.
Noch während der Nachlöscharbeiten und Absprachen mit dem Revierförster wurde eine weitere Rauchentwicklung in der Heide festgestellt. Auch diese ca. 300m² große Fläche konnte mit dem Einsatz mehrerer Rohre glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Aufgrund der zeitlichen Ausdehnung der gesamten Lage wurde eine Betreuungseiheit des Malteser Hilfsdienstes zur Einsatzstelle alarmiert.
Zur Brandursachenermittlung hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Sollten sie Hinweise haben oder Beobachtungen gemacht haben, die auf eine mögliche Brandstiftung hinweisen, melden sie diese bitte der Polizei.

Feuer 2 AGO – brennt Grasfläsche, mehrere Stellen